• Kalender:

    Veranstaltungstage unterstrichen.

    Februar - 2018
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
    05 06 07 08 09 10 11
    12 13 14 15 16 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27
    28
     


    Weitere evangelische 

    und ökumenische 

    Einrichtungen in Wismar

     

    Evangelisches Kinderhaus
    Kindergarten und Hort in der Träger- schaft der St. Marien - St. Georgen Gemeinde

    Robert Lansemann Schule 
    Evangelische Grundschule Wismar mit schulartunabhängiger Orientierungs- stufe

    Ökumenischer Kirchenladen 
    Offene Begnungsstätte
     in Wismar-Friedenshof

    Christlicher Hilfsverein Wismar e.V.
    Hilfe im Ausland (Albanien) und diakonische Arbeit in Wismar


    Der Gemeindebrief

    der vier Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden in Wismar: 
    die aktuelle und frühere Ausgaben hier zum Download.

  • Die Evangelisch-Lutherischen Gemeinden in Wismar

    heißen Sie herzlich willkommen. Wir freuen uns, dass Sie uns im Internet besuchen und informieren Sie hier gern über die Gemeinden, unsere Arbeit und unseren Glauben.

    Die Kirchengemeinden laden ein zur Auseinander- setzung mit aktuellen Lebensthemen und Glaubens- fragen, zur Aussprache und zur Entfaltung eigener Begabungen.


    Kantorei Wismar probt die Matthäus-Passion von J. S. Bach für Palmsonntag

    Kantorei Wismar (Foto: N.Hollatz)

     

    Die Kantorei Wismar mit z.Z. gut 80 Mitgliedern probt derzeit nach 2012 wieder an der berühmten Matthäus-Passion (BWV 244) von J. S. Bach. Dieses Passionsoratorium aus dem Jahr 1729 ist ein gewaltiges, zweiteiliges Werk und zählt zu den anspruchsvollsten Kompositionen Bachs. 

    Das doppelchörige Oratorium wird zusammen mit der Kantorei Warnemünde und dem Collegium für Alte Musik Vorpommern am 25. März um 17 Uhr in St. Georgen aufgeführt und steht unter der Leitung des Wismarer Kantors Christian Thadewald-Friedrich. 

    Am Vortag erfolgt die Aufführung in der Warnemünder Kirche unter der Leitung von Sven Werner.    

    Die Texte des Oratoriums sind im Wesentlichen dem Matthäus-Evangelium entnommen. Ergänzt werden sie um einige freie Texte von C. F. Henrici in Chören, Rezitativen und Arien. Bei den zahlreichen Chorälen stehen die berühmten Lieder „O Haupt voll Blut und Wunden“und „Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen“ in mehreren Fassungen im Mittelpunkt. Die Dramatik der großen Chöre ist enorm. Aber auch die besinnlich-meditativen Momente kommen nicht zu kurz. 

    Die Kantorei würdigt nach der Aufführung des Weihnachtsoratoriums im letzten Dezember mit dieser Passionsmusik die Verdienste des großen Barockkomponisten Bach, dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 333. Male jährt. Zugleich ist es ein erster Beitrag der Kantorei zum Europäischen Kulturerbejahr 2018. 

    Es wird schon jetzt herzlich zu diesem besonderen kirchenmusikalischen Ereignis in die geheizte St. Georgen-Kirche eingeladen. 

    Karten zu 25 EUR (A), 18 EUR (B) und 14 EUR (C) sind ab Anfang März in der Buchhandlung Peplau in der Krämerstr. 23 erhältlich.

    Weitere Aufführungen Bachscher Werke folgen im April und Juni 2018 mit zwei Kantaten-Gottesdiensten.            


    Evangelische Musikschule Wismar (EMU)

    Nach dem ersten erfolgreichen Schuljahr schauen die Lehrer, Schüler und Vereinsmitglieder föhlich in die Zukunft. Z. Zt. lernen etwa 230 Kinder und Erwachsene aus Wismar und der Region ein Instrument oder spielen in einem Ensemble.

    Folgende Instrumente können erlernt werden: Violone, Blocflöte, Querflöte, Klavier, Gitarre, Trommeln, Schlagzeug, Gesang - und ab September auch Saxofon. Instrumente werden kostenfrei an die Schüler ausgeliehen.

    Kontakt: Silke Thomas-Drabon (EMU-Leitung) Tel.:  03841 / 30 33 720
    mail: info(at)evangelischemusikschulewismar.de

    Näheres auf der EMU-Webseite 


    Das Buch der Erinnerung

    für anonym oder auf See Bestattete in St. Nikolai.

    Hier die Einzelheiten und die nächste Andacht dazu.


    Sie haben - wir suchen ....   Bücher

    ... aus Ihren übervollen Bücherregalen. Begeben Sie sich doch einmal auf Schatzsuche in Ihrer Wohnung. Wir suchen Bücher, die Sie bereits vergessen haben, aber die dafür eigentlich viel zu schade sind.
    In einer Seitenkapelle in der Nähe des Eingangs von St. Nikolai befindet sich der Buchbasar. Dort können Sie während der Öffnungszeiten der Kirche Ihre nicht mehr gebrauchten Bücher abgeben, die gern von den Besuchern der Kirche gegen eine Spende mitgenommen werden. So können Ihre einstigen Lieblinge neuen Lesespaß bereiten, und die Spenden helfen den diakonischen Aktivitäten in der Gemeinde und der Stadt Wismar. Wir freuen uns auf viele Bücher -
    Ihr Buchbasar-Team


    Letzte Aktualisierung: 09. Januar 2018